Jetzt bewerben »
WIR SUCHEN

Studentenjob HR-Digitalisierungsprojekt (w/m/d)

Standort: 

Salzburg, AT, 5020

Wir sind NovaTaste – eine unabhängige und eigenständige Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Salzburg, Österreich sowie weiteren Standorten in Europa, Nordamerika und Asien. Unser Kerngeschäft ist die Produktion von Kräutern, Gewürzen und Wirkstoffen für die Lebensmittelindustrie sowie Gastronomie. Mit rund 1.800 Mitarbeiter:innen werden mehr als 11.000 Kund:innen weltweit bedient. Bei uns kannst du auf Teamgeist, Flexibilität, attraktive Aufstiegsmöglichkeiten sowie zahlreiche Benefits zählen.

 

Wir sind ab Oktober 2024 auf der Suche nach tatkräftiger Unterstützung im Rahmen der Einführung eines digitalen Archivierungssystems (Personalakte). Durch deine wertvolle Mitarbeit trägst du dazu bei, unsere Arbeitsabläufe effizienter und transparenter zu gestalten.

 

Was sind deine Aufgaben?

  • Vorbereitung und Sortierung der Personalakten
  • Scannen und Erfassen der Dokumente in unser ERP-System
  • Qualitätskontrolle und Nachbearbeitung der gescannten Dokumente
  • Dokumentation und Reporting der durchgeführten Arbeiten

 

Was solltest du mitbringen?

  • Laufendes Studium und Interesse an digitalen Prozessen und am Thema Dokumentenmanagement
  • Sehr gute Deutschkenntnisse 
  • Diskrete, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
  • Hands-on Mentalität und gutes Zeitmanagement
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit digitalen Medien und Büroanwendungen

 

Worauf kannst du dich freuen?

  • Einblicke in die Arbeitsabläufe einer HR-Abteilung
  • Flexible Arbeitszeiten durch ein attraktives Gleitzeitmodell und die Möglichkeit, dein Studium und den Job optimal zu vereinbaren
  • Ausreichend, kostenlose Parkmöglichkeiten sowie ausgezeichnete öffentliche Anbindung und moderne Büroräumlichkeiten
  • Kostengünstige Mittagsverpflegung in unserem ausgezeichneten Betriebsrestaurant, betrieben von unserem Haubenkoch
  • Attraktive Mitarbeiterkonditionen beim Erwerb von Gewürzen, Essigen, Ölen etc. in unserem Shop sowie lokale Vergünstigungen bei diversen Unternehmen
  • Physiotherapie mit geringem Selbstbehalt, Betriebsärztin
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Produktives und sehr innovatives Arbeitsumfeld in einem erfolgreichen international tätigen Unternehmen

 

Rahmenbedingungen

  • Start: ab Oktober 2024
  • Umfang: idealerweise Vollzeit, jedoch nach Absprache auch in Teilzeit möglich 
  • Dauer: abhängig vom final vereinbarten Stundenausmaß, jedoch bis Projektabschluss
  • Gehalt: brutto €1400,00

Jetzt bewerben »